Orilla del Rio, Guayaquil HOTELPAGE_UNIVERSAL_POINTS

Call us Call us

from ARGENTINA : +54 115 252 1423
from ITALY : +39 024 032 6417
from MEXICO : +52 554 628 2555
from USA : +1 866 376 7831
from UK : +44 203 318 6993
from SPAIN : +34 911878153
WORLDWIDE : +1 305 538 9697

Von 61.38 USD

Bestpreisgarantie
* Keine Reservierungsgebühren

Gruppenreservierung | Reisebüromitarbeiter Login

Photo Gallery Offizielle Website

Orilla del Rio Location

Das Boutique Hotel Orilla del Rio liegt in Guayaquil, einer der drei wichtigsten Städte in Ecuador. Das Hotel befindet sich in exklusiver Lage, direkt im Herzen der Stadt, in der Nähe der wichtigsten Einkaufs-und Geschäftszentren sowie touristische Attraktionen.

Anschrift: Cdla. Entrerios calle 7ma # 8 y 9, y Ave. Rio Guayas - Guayaquil, EC091651, Ecuador

Orilla del Rio Sehenswürdigkeiten

  • The Malecon,Barrio Las Peñas and La Bahia 1.0KM (15 min)

    The Hotel is situated in Samborondon which is on the outskirt of Guayaquil. In Samborondon you can find touristic places such as Historic Park which is approximately 5 minutes walking distance. Then just a short drive away across the river you enter Guayaquil where you can find “The Malecon” and Guayaquil´s first neighborhood called “Barrio las Peñas” then around that area you have a important typical Ecuadorian Market called “La Bahia” and also nearby we have the artesian Market, all are located approximately 10 minutes from the hotel.

Orilla del Rio Transporte

  • Jose Joaquin de Olmedo 4.0KM (10 min)

    Wegbeschreibungen: By Transfer Hours: 10 minutes Phone: 042835394 Cost: 10.00 (1 to 2 pp.) for more persons please send us an e-mail!

Orilla del Rio Unsere-Angebote

Guayaquil

Guayaquil, Ecuador Die Stadt Guayaquil ist mit über 3 Millionen Einwohnern die größte Stadt Ecuadors. Obwohl es seit Jahren eher das Reiseziel von Geschäftsmännern war, ist Guayaquil nun mehr und mehr eine touristischen Attraktion, die in der Tat einen Blick wert ist. Das alte Viertel "Las Peñas" ist der einzige Teil der Stadt, wo die Häuser noch aus Holz sind, dadurch können Sie einen Blick auf das alte, typisch malerische koloniale Guayaquil erhalten. Das Ufer ist durch das "Malecón 2000"-Projekt neu gestaltet und ideal für einen Spaziergang. Auf jeden Fall einen Besuch wert sind auch die Kirchen "La Merced" und "San Francisco" sowie der schöne Friedhof "Cerro El Carmen". Guayaquil ist auch Basis für die meisten Galapagos Ausflüge. Die Galapagos-Inseln sind weltweit bekannt für seine unberührte Fauna (Seelöwen, Schildkröten, Pinguine, Delfine, Reptilien, Vögel, usw.). Allerdings, wenn Sie an riesigen Leguanen interessiert sind, brauchen Sie nicht zu den Galapagos-gehen, denn diese finden Sie auch, wenn Sie den Guayaquil Iguana Park im Zentrum der Stadt besuchen.